Bachelorand Frästechnologie: Prozessstandardisierung & Automatisierung (m/w/d). 

Standort Heilbronn

Wir suchen ab dem Zeitraum Februar / März 2023 einen engagierten Bacheloranden (m/w/d) für den Bereich Fräsen zur Prozessstandardisierung und Automatisierung von CAD/CAM- Anwendungen. Eine individuelle Einarbeitung sowie die Zusammenarbeit mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen ermöglichen es Ihnen, wertvolle berufliche Erfahrungen zu sammeln und gewähren Ihnen umfangreiche Einblicke in die Prozesse eines Weltmarktführers in der Verpackungsmittelindustrie. 

Ihr Aufgabenfeld

Schnittstelle zwischen CAD-Abteilung und Produktion.
Bestandsaufnahme der Ist-Situation.
Durchführen und Auswerten von Analysen zum Standardisierungs- und Automatisierungspotenzial. 
Erstellen von Prozess- und Ergebnisdokumentationen.
Handlungsempfehlungen zur Optimierung der Prozesse.

 

IHRE QUALIFIKATIONEN

Studiengang im Bereich Produktionstechnik oder Maschinenbau mit Schwerpunkt CAD/CAM.
Erweiterte CNC-2,5-D- und CAM-Kenntnisse wünschenswert.
Schnelle Auffassungsgabe, Kommunikations- und Teamfähigkeit.

 

DAS BIETEN WIR IHNEN

Einblick in die Prozesse und Abläufe eines weltweit tätigen Unternehmens.
Persönliche Betreuung durch einen direkten Ansprechpartner.
Breit gefächertes Aufgabenspektrum.
Und eine leistungsgerechte Vergütung von 1.000 Euro im Monat.

 
Bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen auf unserer Karriereseite. Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Personalreferentin Anja Knölle unter der Telefonnummer 07131 918- 100.
Die Marbach-Gruppe ist weltweit mit 1.500 Mitarbeitern führender Werkzeughersteller für die Verpackungsmittelindustrie. Als familiengeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Heilbronn (650 Mitarbeiter), steht der Name Marbach für Qualität und innovative Ideen. Seit 1923 sichern unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiter den wachsenden Unternehmenserfolg der Marbach-Gruppe.
Karl Marbach GmbH & Co. KG | Karl-Marbach-Str. 1 | 74080 Heilbronn | www.marbach.com